Unser Semi­nar­an­ge­bot

Gen­tle­men – Dein Män­ner­se­mi­nar, das dich befä­higt, das Groß­ar­tigste zu sein, was du als Mann ver­kör­pern kannst. Du ent­wi­ckelst ein Bewusst­sein für deine wahre indi­vi­du­elle Männ­lich­keit. Du wirst eine ganz neue Sicht auf dich wer­fen kön­nen, was dir ein kom­plett neues Sein ermög­licht. Was hält dich noch län­ger davon ab, stark in Bezie­hun­gen und auf­rich­tig im authen­ti­schen Selbst zu sein?

In die­sem Zwei­ta­ges­se­mi­nar wer­den wir uns in einer rei­nen „Män­ner­runde“ auf ein dir bis­lang unbe­kann­tes Ter­rain bege­ben.

Wir wer­den einen Blick dar­auf wer­fen, was Männ­lich­keit im All­ge­mei­nen und über­haupt für dich  bedeu­tet. Was hat dich geprägt, wel­chen Vor­bil­dern eiferst du nach und was ist wirk­lich dein inners­tes Emp­fin­den zum Thema Mann?

Du darfst gespannt sein auf ein unter­halt­sa­mes Erfor­schen und dem zutage för­dern dei­nes ganz indi­vi­du­el­len Mann­seins.

Wir beglei­ten dich gerne mit Humor, Klar­heit und viel Ein­füh­lungs­ver­mö­gen auf dei­nem muti­gen Angang.

Frau, Weib, Hexe; Göt­tin oder tat­säch­lich was ganz ande­res?

Dein Frau­en­se­mi­nar

Nur eine „echte“ Frau kann einem „ech­ten“ Mann begeg­nen. Indem du deine Ver­let­zun­gen anschaust, deine unbe­wusste Hal­tung gegen­über Män­nern ans Licht bringst, sei es Ver­ach­tung, Hass, Wut oder Ekel, lernst du, Män­ner und deren Ener­gie wie­der zu schät­zen und zu genie­ßen. Ein Mann darf dann dein Leben berei­chern und der ihm zuge­dach­ten und über­ge­stülp­ten Rolle als Deine „beste Freun­din“ ent­wach­sen.

In die­sem Zwei­ta­ges­se­mi­nar wer­den wir uns  auf ein dir bis­lang unbe­kann­tes Ter­rain bege­ben.

Gemein­sam wer­den wir durch ver­schie­dene Betrach­tun­gen und Inter­ak­tio­nen her­aus­fin­den und her­aus­ar­bei­ten, was in dei­nen ver­bor­gens­ten Innern ver­gra­ben liegt und dich doch so aktiv steu­ert.

Was stellst du dazwi­schen, zwi­schen dich und Män­ner, um wirk­li­che Nähe zu ver­mei­den? Wie kannst du die Distanz über­win­den, um eine erfüllte Bezie­hung ohne Domi­nanz, son­dern auf Augen­höhe zu füh­ren? Wie gelingt es dir, das Fremde im Ande­ren schät­zen zu ler­nen.

Weg von: „Er hat was, was ich brau­che“,  Hin zu: „Er hat etwas, was ich nicht habe“.

Durch die­sen tie­fen Hei­lungs­pro­zess beglei­ten wir dich mit viel Empa­thie, Humor, Leich­tig­keit und gro­ßem Her­zen.

Ein Män­ner oder Frau­en­se­mi­nar fin­det genau dann statt, wenn du dich dafür ent­schei­dest!

Du ent­schei­dest dich dafür Gast­ge­be­rin / oder Gast­ge­ber zu sein in dei­nen eige­nen Räum­lich­kei­ten oder einem dir zugän­gi­gen ande­ren Ort, lädst genau diese Men­schen ein, die auf dei­ner Wel­len­länge lie­gen und mit denen du deine Erfah­run­gen gerne tei­len möch­test.

So ersparst du dir Zeit und Rei­se­kos­ten und bist anschlie­ßend umge­ben von einem kom­plett trans­for­mier­ten Umfeld. Das gibt die Struk­tur, Unter­stüt­zung und Halt für deine zukünf­ti­gen Pro­jekte, Vor­ha­ben oder ein­fach nur den All­tag selbst, da alle Teilnehmer(/Innen) anschlie­ßend wis­sen, wie sie sich auf­ein­an­der bezie­hen kön­nen. Hier fin­det Com­mu­nity und Gemein­schaft in ganz neuer Qua­li­tät unter Freun­den statt.

Deine eigene Teil­nahme als Gastgeber/in ist kos­ten­frei!

Lade min­des­tens 7 Men­schen ein und wir kom­men zu dir.

Die ent­spre­chen­den Flyer für deine Ein­la­dung las­sen wir dir gerne auf Anfrage zukom­men.

Dank­bar­keit ebnet den Weg, Giving­ness bringt Reich­tum

Da es nie wirk­lich um Geld, son­dern ein­zig um die Ein­stel­lung dazu geht, wol­len wir in die­sem Semi­nar einige Unter­su­chun­gen und Unter­schei­dun­gen vor­neh­men, die dem Emp­fan­gen von (inne­rem und äuße­rem) Reich­tum im Wege ste­hen könn­ten. Raus aus dem Man­gelden­ken, Aner­ken­nung und Prä­senz für die bereits vor­han­dene Fülle. Du öff­nest dich für Mög­lich­keit und sprengst dadurch Begren­zun­gen. Du rich­test deine Sicht und dein Bewusst­sein auf Neu­be­wer­tung des eige­nen Reich­tums und der eige­nen Gaben. Dann erlebst du das Wun­der des Tei­lens, Ver­strö­mens, und dass Geben und Emp­fan­gen eins sind.

Die­ses Semi­nar bie­ten wir momen­tan nur bei Yoga Vidya in Bad Mein­berg an.
https://www.yoga-vidya.de/seminare/?daterange=&q=Givingness

Anmel­dun­gen dazu bitte direkt bei Yoga Vida vor­neh­men.

Copy link
Powered by Social Snap